Das Platzkonzert "... von Marsch über Operette bis Pop ..." am Freitag, den 11. September 2020 brachte etwas Abwechslung in das durch CORONA völlig aus den Fugen geratene Leben.

Am Kirchplatz Allerheiligen boten die Musikerinnen und Musiker ein buntes und abwechslungsreiches Programm - toll zusammengestellt von Kapellmeister Gerhard Monsberger. Auch Kapellmeister-Stv. Manfred Lukas konnte für seine Prüfung mit "Wir Musikanten" wieder praktische Erfahrung sammeln.

Bei angenehmen spätsommerlichen Temperaturen zeigten sich die Gäste - bei ausreichend Abstand - gut gelaunt und begeistert von den Stücken ua. "Auf der Jagd", "Moment for Morricone", Hey Jude", "Sir Duke" oder dem "Grazer Bummler-Marsch".

Danke für die Fotos: Louis Sekli